Rotor ALDHU Achse

Rotor ALDHU Achse

New product

.Rotor ALDHU/Vegast Achse. 30mm Aussendurchmesser mit  DM Direct Mount Kettenblatt Option für  DM ALDHU/VEGAST spider oder spiderring.  Mit OCP Anpassungsmöglichkeiten für die Qrings.
Erhältlich in 2 verschiedenen Längen.

More details

im Lager

€ 49,95 tax incl.

  • standard Rennrad
  • Rennrad offset

More info

ROTOR ALDHU Kurbelsystem

Drehen Sie ALDHU selbst. Sie bestimmen selbst, welche Achslänge, welche Kurbellänge und ob Sie mit einem Spider-Ring oder mit einer Spinne mit losen Blättern fahren wollen.
Eine weitere schöne und leichte Entwicklung von Rotor! Ein kompletter Satz von 172,5mm wiegt nur 641 Gramm !!

Rotor ALDHU Kurbeln

Stellen Sie Ihre eigene ALDHU-Kurbel zusammen und beginnen Sie damit, die gewünschte Kurbelwellenlänge zu wählen. Die umfangreichste Auswahl finden Sie bei der ROTOR ALDHU: von 150mm bis 175mm
Die Rotor ALDHU Kurbel wird nach dem Rotor 3D + System hergestellt, daher wird Aluminium eingeführt, so dass die Aluminiummoleküle dieser Kurbeln eng und gerade zusammen sind, was der Kurbel eine merkliche Steifigkeit verleiht. Beim Biegen von weichem Material geht fast keine Kraft mehr verloren: eine direktere Übertragung Ihrer Kraft auf die Kette.

Gewicht Kurbelarme 172,5mm: 355 Gramm (inkl. Schrauben)

Rotor ALDHU Spider Ring oder Klingen mit Spinne

Wählen Sie also, was Sie bevorzugen - möglichst leicht und steif? Wählen Sie den ALDHU Spiderring (Qring oder NoQ = rund).
Um flexibel zu bleiben und Ihre Blätter einzeln ersetzen zu können, wählen Sie eine ALDHU Spinne mit losen Blättern.
Beide verfügbar: Doppel 53/39 - 52/36  -  Kompakt 50/34

Gewicht Spider Ring Qring (52/36): 188 Gramm

Gewicht außerhalb des Blattes Qring 52 Zähne: 106 Gramm

Gewicht im Blatt Qring 36 Zähne: 27 Gramm

Gewicht Spinne: 52 Gramm

Gewicht der Klingenbolzen (an der Spinne sitzend): 8 Gramm


Das neue ALDHU-System mehrfach verstellbar. Es gibt also keine 4-5 Einstelloptionen mehr auf den Qrings, aber Sie können die gesamte Spinne auf die richtige Position einstellen.

Rotor ALDHU Achsen

Bauen Sie Ihren eigenen Rotor ALDHU zusammen, wählen Sie Ihre Achse also selbst aus. Standardmäßig ist die "Standardachse".
Die derzeit verfügbaren Achsen sind 30 mm. Ändern Sie, wie beim Rotor 3D +, auch Ihr Lager, wenn Sie noch mit einem 24-mm-Schaft fahren.
Vorteil: Die 30mm Achsen sind steifer und bieten somit einen besseren Wirkungsgrad.

In Ausnahmefällen benötigen Sie eine Offset-Achse.