ROTOR ALDHU Komplette Kurbel Set - Oval

Mit der ALDHU hat ROTOR eine Kurbel entwickelt, mit der Sie Ihre eigene Kurbel kreieren können. Super leicht, innovativ und schön. Komponieren Sie jetzt Ihre eigene Kurbel von 150 mm bis 175 mm Länge!


295,00 €

Länge der Kurbel


229,00 €

Größe des Spinnenringes


59,90 €

Achsen-Typ
583,90 €
Bruttopreis
Lieferung in 1-2 Wochen

Pack content

Rotor hat ein neues System erfunden: Rotor ALDHU, mit dem Sie Ihre eigene Kurbel zusammenstellen können.
Dauerhaft, superleicht und wunderschön.

Stellen Sie Ihre eigene Kurbel von 150mm bis 175mm zusammen.


ROTOR ALDHU Kurbelsystem

Drehen Sie ALDHU selbst. Sie bestimmen selbst, welche Achslänge, welche Kurbellänge und ob Sie mit einem Spider-Ring oder mit einer Spinne mit losen Blättern fahrenwollen.
Eine weitere schöne und leichte Entwicklung von Rotor! Ein kompletter Satz von 172,5mm wiegt nur 641 Gramm !!

Rotor ALDHU Kurbeln

Stellen Sie Ihre eigene ALDHU-Kurbel zusammen und beginnen Sie damit, die gewünschte Kurbelwellenlänge zu wählen. Die umfangreichste Auswahl finden Sie bei der ROTOR ALDHU: von 150mm bis 175mm
Die Rotor ALDHU Kurbel wird nach dem Rotor 3D + System hergestellt, dabei wird Aluminium eingeführt, so dass die Aluminiummoleküle dieser Kurbeln eng und gerade zusammen sind, was der Kurbel eine merkliche Steifigkeit verleiht. Beim Biegen von weichem Material geht fast keine Kraft mehr verloren: eine direktere Übertragung Ihrer Kraft auf die Kette.

Gewicht Kurbelarme 172,5mm: 355 Gramm (inkl. Schrauben)

Rotor ALDHU Spider Ring oder Klingen mit Spinne

Wählen Sie also, was Sie bevorzugen. möglichst leicht und steif? Wähle den ALDHU Spiderring (Qring oder NoQ = rund)
Um flexibel zu bleiben und Ihre Blätter einzeln ersetzen zu können, wählen Sie eine ALDHU Spinne mit losen Blättern.
Beide verfügbar: Doppel 53/39 - 52/36  -  Kompakt 50/34

Gewicht Spider Ring Qring (52/36): 188 Gramm

Gewicht außerhalb des Blattes Qring 52 Zähne: 106 Gramm

Gewicht im Blatt Qring 36 Zähne: 27 Gramm

Gewicht Spinne: 52 Gramm

Gewicht der Klingenbolzen (an der Spinne sitzend): 8 Gramm


Das neue ALDHU-System mehrfach verstellbar. Es gibt also keine 4-5 Einstelloptionen mehr auf den Qrings, aber Sie können die gesamte Spinne auf die richtige Position einstellen!

Rotor ALDHU Achsen

Bauen Sie Ihren eigenen Rotor ALDHU zusammen, wählen Sie Ihre Achse also selbst aus. Standardmäßig ist die "Standardachse".
Die derzeit verfügbaren Achsen sind 30 mm. Ändern Sie, wie beim Rotor 3D +, auch Ihr Lager, wenn Sie noch mit einem 24-mm-Schaft fahren.
Vorteil: Die 30mm Achsen sind steifer und bieten somit einen besseren Wirkungsgrad.

In Ausnahmefällen benötigen Sie eine Offset-Achse.

Dieser NewQ Spiderring passt zum neuen direct mount System von Rotor (ALDHU, VEGAST etc.). Aus einem Stück, superleicht und supersteif.


Rotor Q-ring directmount Spiderring


The Rotor Q-ring spiderring is available in various sizes.

- Can be used with the new Rotor DM system
- 7075 aluminium alloy, cnc-machined, annodized top layer.

- available in: 53/39, 52/36, 50/34 and 46/30
- Weight: +/- 188 grams per set.
- You will be able to find out wich position will work out the best for you, and change, with a Rotor INpower powermeter.

Rotor Q-ring Spiderring fits on:

The Rotor spiderring is based on the new system from Rotor. The spiderring wil fit on:

All the Rotor axels

Whether they are road or MTB axles, it fits.

All the Rotor (2)INpowers

The Rotor spiderring will fit on all the Rotor DM (directmount) powermeters.

ROTOR-Welle. 30 mm dick mit direkter Befestigungsmöglichkeit für u.a. ALDHU/Vegast-Zahnkranz oder Zahnkranz. Mit OCP-Einstellmöglichkeit für Q-Ringe.

Erhältlich in den Versionen Standard und Offset.


ROTOR Achse - 30 mm (Standard / Offset)

Drehen Sie ALDHU selbst. Sie bestimmen selbst, welche Achslänge, welche Kurbellänge und ob Sie mit einem Spider-Ring oder mit einer Spinne mit losen Blättern fahren wollen.
Eine weitere schöne und leichte Entwicklung von Rotor! Ein kompletter Satz von 172,5mm wiegt nur 641 Gramm !!

Rotor ALDHU Kurbeln

Stellen Sie Ihre eigene ALDHU-Kurbel zusammen und beginnen Sie damit, die gewünschte Kurbelwellenlänge zu wählen. Die umfangreichste Auswahl finden Sie bei der ROTOR ALDHU: von 150mm bis 175mm
Die Rotor ALDHU Kurbel wird nach dem Rotor 3D + System hergestellt, daher wird Aluminium eingeführt, so dass die Aluminiummoleküle dieser Kurbeln eng und gerade zusammen sind, was der Kurbel eine merkliche Steifigkeit verleiht. Beim Biegen von weichem Material geht fast keine Kraft mehr verloren: eine direktere Übertragung Ihrer Kraft auf die Kette.

Gewicht Kurbelarme 172,5mm: 355 Gramm (inkl. Schrauben)

Rotor ALDHU Spider Ring oder Klingen mit Spinne

Wählen Sie also, was Sie bevorzugen - möglichst leicht und steif? Wählen Sie den ALDHU Spiderring (Qring oder NoQ = rund).
Um flexibel zu bleiben und Ihre Blätter einzeln ersetzen zu können, wählen Sie eine ALDHU Spinne mit losen Blättern.
Beide verfügbar: Doppel 53/39 - 52/36  -  Kompakt 50/34

Gewicht Spider Ring Qring (52/36): 188 Gramm

Gewicht außerhalb des Blattes Qring 52 Zähne: 106 Gramm

Gewicht im Blatt Qring 36 Zähne: 27 Gramm

Gewicht Spinne: 52 Gramm

Gewicht der Klingenbolzen (an der Spinne sitzend): 8 Gramm


Das neue ALDHU-System mehrfach verstellbar. Es gibt also keine 4-5 Einstelloptionen mehr auf den Qrings, aber Sie können die gesamte Spinne auf die richtige Position einstellen.

Rotor ALDHU Achsen

Bauen Sie Ihren eigenen Rotor ALDHU zusammen, wählen Sie Ihre Achse also selbst aus. Standardmäßig ist die "Standardachse".
Die derzeit verfügbaren Achsen sind 30 mm. Ändern Sie, wie beim Rotor 3D +, auch Ihr Lager, wenn Sie noch mit einem 24-mm-Schaft fahren.
Vorteil: Die 30mm Achsen sind steifer und bieten somit einen besseren Wirkungsgrad.

In Ausnahmefällen benötigen Sie eine Offset-Achse.

Pack description

ROTOR ALDHU Kurbelsystem

Drehen Sie ALDHU selbst. Sie bestimmen selbst, welche Achslänge, welche Kurbellänge und ob Sie mit einem Spider-Ring oder mit einer Spinne mit losen Blättern fahren wollen.
Eine weitere schöne und leichte Entwicklung von Rotor! Ein kompletter Satz von 172,5mm wiegt nur 641 Gramm !!

Rotor ALDHU Kurbeln

Stellen Sie Ihre eigene ALDHU-Kurbel zusammen und beginnen Sie damit, die gewünschte Kurbelwellenlänge zu wählen. Die umfangreichste Auswahl finden Sie bei der ROTOR ALDHU: von 150mm bis 175mm
Die Rotor ALDHU Kurbel wird nach dem Rotor 3D + System hergestellt, daher wird Aluminium eingeführt, so dass die Aluminiummoleküle dieser Kurbeln eng und gerade zusammen sind, was der Kurbel eine merkliche Steifigkeit verleiht. Beim Biegen von weichem Material geht fast keine Kraft mehr verloren: eine direktere Übertragung Ihrer Kraft auf die Kette.

Gewicht Kurbelarme 172,5mm: 355 Gramm (inkl. Schrauben)

Rotor ALDHU Spider Ring oder Klingen mit Spinne

Wählen Sie also, was Sie bevorzugen. Möglichst leicht und steif? Wählen Sie den ALDHU Spiderring (Qring oder NoQ = rund).
Um flexibel zu bleiben und Ihre Blätter einzeln ersetzen zu können, wählen Sie eine ALDHU Spinne mit losen Blättern.
Beide verfügbar: Doppel 53/39 - 52/36  -  Kompakt 50/34

Gewicht Spider Ring Qring (52/36): 188 Gramm

Gewicht außerhalb des Blattes Qring 52 Zähne: 106 Gramm

Gewicht im Blatt Qring 36 Zähne: 27 Gramm

Gewicht Spinne: 52 Gramm

Gewicht der Klingenbolzen (an der Spinne sitzend): 8 Gramm


Das neue ALDHU-System mehrfach verstellbar. Es gibt also keine 4-5 Einstelloptionen mehr auf den Qrings, aber Sie können die gesamte Spinne auf die richtige Position einstellen!

Rotor ALDHU Achsen

Bauen Sie Ihren eigenen Rotor ALDHU zusammen, wählen Sie Ihre Achse also selbst aus. Standardmäßig ist die "Standardachse".
Die derzeit verfügbaren Achsen sind 30 mm. Ändern Sie, wie beim Rotor 3D +, auch Ihr Lager, wenn Sie noch mit einem 24-mm-Schaft fahren.
Vorteil: Die 30mm Achsen sind steifer und bieten somit einen besseren Wirkungsgrad.

In Ausnahmefällen benötigen Sie eine Offset-Achse.